Unsere Vision

Mit Tom&Jenny wollen wir erreichen, dass hochwertige, nachhaltig und fair produzierte Baby Bodies zum alternativlosen Standard für alle werden.

Wie alles begann

 

Wie alle guten Ideen entstand auch Tom&Jenny aus Unzufriedenheit. WIR WAREN UNZUFRIEDEN mit der oft schlechten Qualität, dem Überangebot und dem überteuerten Preis von Babybodies. Je genauer wir uns mit dem Thema auseinandersetzten, desto sicherer wurden wir uns, dass wir das besser machen können.

Schon bald waren wir zu viert und zerbrachen uns täglich den Kopf, wie DER PERFEKTE BABY BODY aussehen muss und worauf es ankommt. Wir beobachteten Eltern beim An- und Ausziehen von Babybodies, führten INTERVIEWS MIT ÜBER 100 HEBAMMEN UND MÜTTERN, machten Umfragen, zeichneten Entwürfe, nähten Prototypen, suchten Produzenten usw. Herausgekommen ist Tom&Jenny und wir können aus voller Überzeugung sagen:

WIR SIND ENDLICH ZUFRIEDEN. UND WIR HOFFEN IHR SEID ES AUCH.

Alternativlos der beste Babybody

Unsere Werte

Wir haben uns vorgenommen, an den Bedürfnissen des Kindes orientiert, alternativlos nur einen, nämlich den aus unserer Sicht perfekten Baby Body für jede Größe anzubieten. Um das sicherzustellen, haben wir unsere Bodies unter Verwendung der Design Thinking Methode und in enger Zusammenarbeit mit Hebammen entwickelt und vertrauen auf deren professionelle Erfahrung und intuitives Wissen. Für uns steht fest, dass für Babys das Beste gerade gut genug ist. Daher werden unsere Bodies ausschließlich biologisch und unter fairen Bedingungen produziert. Wir glauben, dass es wichtig ist, die Produktionsdetails offen an unsere Kunden zu kommunizieren und nur mit Zulieferern zusammenzuarbeiten, die uns persönlich bekannt sind.

Die Malteser Flüchtlingshilfe leistet Unglaubliches, um Menschen, die ihre Heimat verlassen mussten und in Deutschland Zuflucht suchen, zu unterstützen. Wir wollen unseren kleinen Beitrag leisten, indem wir getragene Bodies, die an uns zurückgeschickt werden, an die Malteser Flüchtlingshilfe spenden.

Preloved Malteser

Weil die Qualität unserer Baby Bodies so hochwertig ist, haben wir uns etwas für die Weiterverwendung überlegt. Wenn eure Kleinen aus ihren Baby Bodies rausgewachsen sind, bieten wir Euch an diese kostenfrei an uns zurückzuschicken, um sie nach dem Waschen und Sortieren an die Malteser Flüchtlingshilfe zu spenden. Insgesamt sind die Malteser seit über 25 Jahren in Deutschland an mehr als 100 Standorten im Bereich der Flüchtlingshilfe und Migration tätig – dabei werden täglich über 25.000 Menschen umsorgt. Mit unserer Partnerschaft, wollen wir bei Tom&Jenny Familien unterstützen, die in ihrer Lage nicht die Möglichkeit und Mittel haben sich unsere Qualität zu leisten.

Faire Arbeitsverhaeltnisse und Weiterbildungsmoeglichkeit

Unser Produzent

Seit 1997 baut unser mehrfach ausgezeichneter ägyptischer Produktionspartner SEKEM nach biologischen, Fairtrade und nachhaltigen Standards feinste Bio Baumwolle an und verarbeitet diese direkt vor Ort weiter. Neben bester Bio- und Verarbeitungsqualität hat SEKEM es geschafft, ein beeindruckendes humanitäres System aufzubauen. Nicht nur schafft SEKEM faire Arbeitsverhältnisse und bietet Mitarbeitern Unterkünfte und umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten, sondern unterstützt auch Angehörige der Mitarbeiter mit Kindergärten, Schulen und medizinischer Versorgung. Somit ist für uns bei Tom&Jenny SEKEM mit der Fürsorge für Mensch und Natur der perfekte Produktionspartner.

Tom&Jenny in 90 Sekunden

Was wir gut finden

Zu den Empfehlungen

Unser Team

Ob Mutter oder noch kinderlos, ob Älteste/r oder Jüngste/r der Familie, gerade fertig mit dem Studium oder schon mit langer Arbeitserfahrung, was uns verbindet ist die Freude und das Ziel, die alternativlos besten Baby Bodies zu entwickeln, die sich in Qualität, Fairness und Nachhaltigkeit vor nichts und niemandem verstecken müssen.

Gruender von TomUndJenny

Conradin, 33

Gründer, Ältester von Fünf
"ICH HÄTTE NIE GEDACHT, DASS MICH EINE AUFGABE SO ERFÜLLEN KANN."
Chief Hebamme von TomUndJenny

Phillippa, 31

Chief Hebamme, Mutter von Drei
"Mit meinen Cousin zusammenzuarbeiten war so schon toll. Mittlerweile sind wir allerdings alle wie eine kleine Familie zusammengewachsen."
Design bei TomUndJenny

Lioba, 23

Design, Älteste von Vier
"Was kann es schöneres geben, also den ganzen Tag mit Babies zu arbeiten und Nachts doch durchschlafen zu können."
Kinderaerztin bei TomUndJenny

Nina, 33

Kinderärztin & Content Marketing,
Mutter von Emmchen
"Mutter, Kinderärztin, Bloggerin und Modelagentin - so stelle ich mir Vielfalt im Job vor."
Produkttesterin bei TomUndJenny

Emmchen, 1

Produkttesterin, Tochter von Nina
"Ich bin Jung & brauche das Geld."
Hebamme bei TomUndJenny

Christina, 27

Hebamme & Vertrieb, Mutter
"Als Hebamme bin ich wählerisch. Bei Tom&Jenny weiß ich genau, was ich jungen Müttern empfehle."
Marketing von TomUndJenny

Alexandra, 24

Marketing, Jüngste von Sechs
"Ich frage mich wann Conradin klein begibt und wir Bodies auch in unserer Größe produzieren lassen."